GASKESSEL WUPPERTAL

Eine beeindruckende 16-minütige Lichtshow, voller Details und innerer Dramatik zeigt das Leben und Werk Friedrich Engels in einer nie dagewesenen Form. Die Projektionstechnik ermöglicht den Zuschauern einen völlig neuen und sehr unterhaltsamen Zugang. Die Show ist für Jung und Alt gleichermaßen beeindruckend wie anregend.

Der revolutionäre Vordenker Friedrich Engels hat in Wuppertal gelebt und gewirkt. Anlässlich seines 200. Geburtstags hat der Künstler Gregor Eisenmann das Projection-Mapping ENGELS 2020 auf dem Wuppertaler Opernhaus aufgeführt. In einem weltweit einzigartigen Prozess gelang es, diese Show in den Innenraum des Gaskessels zu übersetzen.

ENGELS 2020 wird von einer Sonderausstellung im Erdgeschoss zu Friedrich Engels begleitet. Neben weiteren Werken des Künstlers Gregor Eisenmann, ist hier auch das Original-Mapping auf dem Opernhaus und der Transformationsprozess des Werks erlebbar.

Leave a comment